Wissenschaft bei Sherlock Holmes und die Anfänge der Gerichtsmedizin

Wissenschaft bei Sherlock Holmes und die Anfänge der Gerichtsmedizin

4.11 - 1251 ratings - Source



Sherlock Holmes ist nicht einfach nur ein Klassiker, mit seinen rationalen und wissenschafltichen Methoden ist er der Urvater der heute so beliebten Serien A¼ber Forensiker und Gerichtsmediziner (CSI, Der letzte Zeuge, Crossing Jordan). Da liegt es nahe, dass E.J. Wagner die Sherlock Holmes Geschichte gemeinsam mit den AnfAcngen der Kriminaltechnik unter die Lupe nimmt. Die Autorin beschreibt, mit welchen Aberglauben sich die Kriminalisten im 19. Jahrhundert noch herumschlagen mussten und mit welchen Tricks sie den Schurken auf die Schliche kamen. Elementar, wenn Sie sich fA¼r Forsensik, ihre Geschichte und den wohl berA¼hmtesten Detektiven aller Zeiten interessieren.Rokitansky, Karl 17 RosstAcuscher 87 Rothschild, Walter 50 Roughead, William 154 RA¼gen (Insel) 200 s Stubbe, Hermann und Paul ... 99 TActowierungen als Erkennungszeichen 106, 107 Taylor, Alfred Swaine 19 ArA Manual of Medical JurisprudenceAl 19 Verbrecherkartei ... 32, 36 Schwebfliegen 47 SchwefelsAcure 165 SchwingsAcge 28 SeelenfA¼hrer 30 Selbstbefriedigung 212 Selbstmord oder Mord?


Title:Wissenschaft bei Sherlock Holmes und die Anfänge der Gerichtsmedizin
Author: E. J. Wagner
Publisher:John Wiley & Sons - 2008
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA